Informationen für Ärzte und Medizinstudierende

Chefarzt Prof. Dr. med. Gunnar Heine ist auch in Lehre und klinischer Forschung aktiv. Er hat eine Professur an der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes › inne und ist unter anderem für die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie an der Erstellung Nationaler Versorgungsleitlinien beteiligt. In Homburg leitet Prof. Heine das „HOMe“ Studienprogramm ›, das die Bedeutung von neuen Markern für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Nierenerkrankungen untersucht. Enge wissenschaftliche Zusammenarbeiten bestehen auch zu französischen › und europäischen › Fachgesellschaften.

Vergangene Veranstaltungen

Lipidologie für Nicht-Lipidologen (02.09.2020)

Am 2. September 2020 fand die erste Fortbildung "Lipidologie für Nicht-Lipidologen" im AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS in Frankfurt am Main statt. Wir freuen uns, Sie dank digitaler Übertragung und Aufzeichnung der Veranstaltung auch im Nachhinein an den interdisziplinären Vorträgen teilhaben lassen zu können.