Kontakt
AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS
Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkerkrankungen

Wilhelm-Epstein-Straße 4
60431 Frankfurt am Main

T (069) 95 33 - 22 25

F (069) 95 33 - 26 82

orth-uch@fdk.info

Ihr Ärzteteam
Prof. Dr. med. Stefan Rehart

Prof. Dr. med. Stefan Rehart

Chefarzt

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dirk Brandauer

Dirk Brandauer

Oberarzt

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Martina Henniger

Dr. med. Martina Henniger

Oberärztin

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Fuß und Sprunggelenk in den besten Händen

Unser Fußzentrum ist Anlaufstelle für alle Patienten mit Erkrankungen von Fuß und Sprunggelenk. Als Teil der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sind wir durch die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF) als Zentrum der Maximalversorgung (ZFSmax) zertifiziert.

Wir sind spezialisiert auf alle Fehlbildungen, akute Verletzungen und Verformungen (auch kindliche), die unter anderem auch durch Erkrankungen wie entzündliches Rheuma oder degenerativen Verschleiß (bei Arthrose) hervorgerufen werden. Neben den besonderen operativen Eingriffen bieten wir unseren Patienten vor allem erst einmal die möglichen konservativen und orthopädietechnischen Behandlungsverfahren am Fuß an.

Einer unserer Schwerpunkte liegt in der Behandlung vom Sprunggelenk. Ist dieses nach einer Verletzung, rheumatisch bedingt oder durch Arthrose zerschlissen, kann es unter Umständen durch eine Prothese ersetzt werden. Ziel dabei ist es, die Schmerzen dauerhaft zu lindern, die Beweglichkeit wiederherzustellen und den Betroffenen wieder ein Stück Lebensqualität zu schenken.

Besonders wichtig ist uns auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen des AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUSES, wie der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wiederherstellungs- und Handchirurgie, der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie der Radiologie .

Unser erfahrenes Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physiotherapeuten und Mitarbeitern des Sozialdienstes sorgt für eine ganzheitliche Betreuung unserer Patienten auf höchstem Niveau.

Leistungsspektrum
  • Konservative und operative Behandlung von Fehlbildungen und Verformungen am gesamten Rück-, Mittel- und Vorfuß (z. B. bedingt durch Rheuma, Gicht oder Arthrose)
  • Hallux valgus, Hallux rigidus
  • Krallenzehen, Hammerzehen
  • Fußsohlenschwielen
  • Fersensporn
  • Senk-, Spreiz- und Plattfuß
  • Therapie von Fußfehlstellungen bei Kindern
  • Behandlung von akuten Verletzungen
  • Minimalinvasive Gelenkspiegelungen
  • Versorgung mit einem künstlichen Sprunggelenk bei Arthrose, Rheuma oder Beschädigung des Sprunggelenks
  • Operative Wiederherstellung von Sehnen (z. B. Achillessehne) und Bändern
  • Knorpelchirurgie
Sprechstunde

Allgemeine Sprechstunde

Donnerstag 10.00 -13.00 Uhr

Terminvereinbarung unter:
T (069) 95 33 - 22 25

 

Privatsprechstunde

Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Rehart

nach Vereinbarung

Terminvereinbarung unter:
T (069) 95 33 - 25 40

Weitere Informationen
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie ›
    Das Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkerkrankungen ist Teil der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, geleitet von Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Rehart. In der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie werden Patienten mit Erkrankungen, Fehlbildungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates behandelt.

Wir sind durch die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF) als Zentrum der Maximalversorgung für Fuß und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax) zertifiziert.

Zertifikat der Fachgesellschaft › 

Flyer Klinik für Orthopädie
und Unfallchirurgie

Flyer Endoprothesenzentrum

Flyer Geriatrische Tagesklinik

Flyer Patientenaufnahme