• Notfall - Wir sind für Sie da!
  • Akademische Lehrkrankenhaus
  • English page
  • Arabic page

Mit der Anästhesie sicher durch die Operation

Zentrale Aufgabe der Anästhesie ist es, bei Operationen und belastenden Eingriffen für Schmerzfreiheit zu sorgen. Wir betreuen unsere Patienten bei der Aufnahme, bei Operationen, auf unserer Intensivstation und bei der Schmerztherapie.

Zu Ihrer Sicherheit setzen wir moderne Anästhetika (Narkosemittel) sowie optimale Behandlungsstrategien bei Operationen und Eingriffen ein.

So gibt es auch keinerlei Altersgrenzen und selbst nach mehrstündiger Operation verläuft die Aufwachphase sehr viel rascher als noch vor wenigen Jahren. Zur postoperativen Betreuung unserer Patienten stehen mehrere Aufwachräume zur Verfügung, in denen der Patient nach der OP verbleibt, bis sichergestellt ist, dass seine Vitalfunktionen wieder hergestellt sind.

Das AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS wurde für seinen Einsatz für eine zeitgemäße und angemessene Schmerztherapie ausgezeichnet. Der TÜV Rheinland vergab das Prädikat "Erfolgreiche Teilnahme an der 'Initiative schmerzfreies Krankenhaus'" für die Arbeit der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie.

Kontakt

AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS

Sekretariat
Andrea Schmitt-Peressini

Wilhelm-Epstein-Straße 4
60431 Frankfurt am Main
T (069) 9533 - 22 56
F (069) 9533 - 26 81
anaesthesie.mkthis is not part of the email@ NOSPAMfdk.info

 

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Dorothee Bremerich

Prof. Dr. med. Dorothee Bremerich

Chefärztin

Dr. med. Klaus Zischler

Dr. med. Klaus Zischler

Leitender Oberarzt